GUDE Expert Power Control 8316

Gude
Nur
In den Korb
  • Beschreibung

Mess- und schaltbare PDU mit
8 Abgängen

  • 8 Power Ports (Schutzkontakt Typ F) einzeln am Gerät, per HTTPS, per SNMP, mittels Kommandozeilentool sowie über serielle Schnittstelle schaltbar
  • 2 Energiezähler pro Lastausgang, ein Zähler zählt dauerhaft, der andere Zähler ist rücksetzbar
  • Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
  • Stromspitzen bei gleichzeitigen Schaltvorgängen werden durch eine automatische Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
  • Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden) für jeden Power Port nach Stromausfall einstellbar
  • Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz (Batchmode) erlaubt es, Power Ports zu schalten und nach einer einstellbaren Zeitspanne automatisch wieder in ihren vorherigen Zustand zurückkehren zu lassen
  • Systemkritische Zustände vermeiden: Die angeschlossenen Verbraucher können bei Überschreiten voreingestellter Sensor- oder Strom-Grenzwerte an- oder abgeschaltet werden
  • Nach Neustart des Geräts kann der ursprüngliche Zustand der Power Ports automatisch wieder hergestellt werden
  • 8-Kanal-Watchdog, jedem Power Port kann ein eigener Watchdog (ICMP/TCP) zugewiesen werden
  • Gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von Gesamtstrom, IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
  • Spezielle High-Inrush Relais verhindern Verschweißen der Relaiskontakte bei Einschaltstromspitzen
  • 2 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (siehe Zubehör)
  • Geringer Eigenverbrauch
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

Download Datenblatt: