Wagner Titanus RackSens RAS/Gaslöschanlage

Wagner
Ab
In den Korb
  • Beschreibung

Rauchansaugsystem mit
Novec1230-Gaslöschung 2HE

Das TITANUS RACK SENS ist für die Brandüberwachung und –bekämpfung von 19-Zoll-Elektronikschränken in den unterschiedlichsten Bereichen wie Telko und EDV-Einrichtungen konzipiert.

Das TITANUS RACK SENS kann je nach Bedarf der zu überwachenden Schränke als Einbau- oder Aufbauvariante installiert werden. Um eine optimale Branderkennung und Löschung zu gewährleisten, wird es i.d.R. auf den obersten Höheneinheiten eines Serverschranks oder PEES IT-Safes montiert.

Die Ansprechschwelle des TITANUS RACK SENS ist je nach Ausführung von 0,1 bzw. 0,5 bis zu 2%/m Lichttrübung einstellbar. Dabei wird die Einstellung in Schritten von 0,1%/m Lichttrübung vorgenommen. Über eine serienmäßig vorhandene einstellbare Voralarmschwelle (10% - 80% der Hauptalarmschwelle) ist eine Alarmweiterleitung schon ab 0,01% Lichttrübung/m möglich. Mittels optionaler Barggraphanzeige wird eine Anzeigensensibilität von bis zu 0,01 bzw. 0,05%/m Lichttrübung erreicht. Die Lichtquelle gewährleistet ein gleichartiges Ansprechverhalten bei den unterschiedlichen Brandarten nach EN54-7 und EN54-20.

Das TITANUS RACK SENS ist ein Kompaktgerät in 2HE 19"-Bauform mit ein oder zwei Löschmittelbehältern. Als Löschmittel wird Novec™1230 verwendet.

Durch die Plug-&-Play-Funktion ist eine einfache Installation und Inbetriebnahme der TITANUS RACK SENS gegeben. Für den hier beschriebenen Anwendungsfall ist die Detektionseinheit voreingestellt. Nach Anschluss an die Stromversorgung und erfolgter Inbetriebnahme ist das TITANUS RACK SENS sofort betriebsbereit.

Ausgestattet mit einer Netzwerkkarte können eine oder mehrere TITANUS RACK SENS in ein Ethernet-Netzwerk eingebunden werden. Von einer zentralen Stelle aus kann der Bediener zum Beispiel über eine Visualisierungssoftware oder eine Monitoringsoftware die gesamte Anlage hinsichtlich Rauchpegel, Luftstromwerte, etc. überwachen. Darüber hinaus lässt sich das TITANUS RACK SENS über einen sogenannten OPC-Server in bestehende Gefahren- und Gebäudemanagementsysteme integrieren.

Das TITANUS RACK SENS besitzt je einen potentialfreien Kontakt für Haupt- und Voralarm, Störung, Service Blocked, Released sowie für 5 programmierbare Relais. Damit kann das Rauchansaugsystem (RAS)  auf kollektive und adressierbare Meldelinien beliebiger BMZ aufgeschaltet werden. Im Brandfall wird ein optischer und akustischer Alarm ausgelöst.

Das TITANUS RACK SENS 2HE kann zwecks Erweiterung des Schutzvolumens für die Löschung von mehreren Safes oder Racks in Verkettung durch TITANUS RACK SENS 2HE Ergänzungsgeräte erweitert werden. In diesem Fall besteht das TITANUS RACK SENS 2HE aus dem Grundgerät (Master) und den Ergänzungsgeräten (Slave). Auf diese Weise können bis zu 5 Safes überwacht und geschützt werden.

 

Verwandte Produkte